Thomas Hönig

hoenig.jpg

Thomas Hönig studierte zunächst Biologie, dann Medizin. Nach dem Studium arbeitete er von 1989 - 1993 in der Chirurgischen Abteilung des Krankenhauses Schopfheim, dann bis 1999 dort in der Inneren Abteilung. Hier war er mitbeteiligt an der Entwicklung der interdiziplinären Station zur Behandlung des Diabetischen Fußes. Zuletzt war er bis 2010 Oberarzt in der Hochrhein- und Eggbergklinik in Bad Säckingen. Dort waren seine Schwerpunkte neben der Gefäßmedizin die Behandlung chronischer Wunden und die Rehabilitation von Amputierten. Seit der Zeit im Krankenhaus Schopfheim ist er Mitglied der Fuß-AG der Deutschen- Diabetischen- Gesellschaft (DDG).  Er ist Internist, Diabetologe und Angiologe.


Herr Hönig ist Mitglied folgender Fachverbände  


  • Deutschen Diabetes Gesellschaft
  • Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin
  • Arbeitsgemeinschaft Diabetolgie Baden-Württemberg

Thomas Hönig ist außerdem in unserer Praxis Beauftragter für Medizinproduktesicherheit und hierfür erreichbar unter:

medgv@hausarztzentrum.com