Indikationen

Sie können uns gerne Patienten mit folgenden Krankheiten oder Fragestellungen überweisen:


  • Diabetes mellitus I und II
  • Gestationsdiabetes/ V.a. Gestationsdiabetes
  • Diabetisches Fuss
  • Lungenkrankheiten
  • Schlafapnoediagnostik
  • Zur Abklärung von Luftnot oder Husten


Zu folgende Untersuchungen können Sie per Überweisung Ihre Patienten zu uns schicken:


  • Ultraschalluntersuchungen:
  • – Abdomen
  • – Schilddrüse
  • – Phlebothromobosediagnostik
  • – Thoraxultraschall


  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Lungenfunktion


Anmeldung

Notfälle wie V.a. Phlebethrombose versuchen wir am gleichen Tag zu untersuchen. Für elektive Untersuchen müssen die Patienten mit Wartezeiten bis 6 Wochen rechnen. Möchten Sie eine früheren Termin, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren


Zur besseren Erreichbarkeit (für Terminvereinbarungen und Nachfragen) haben wir eine Ärztehotline geschaffen. Die Telefonnummer erfragen Sie bitte telefonisch oder per Fax. Wit bitten diese Telefonnummer nicht an Patienten weiterzugeben.


Vorbefunde

Wir bitten Vorbefunde wie Arztbriefe, Krankenhausberichte und Laboruntersuchungen dem Patienten in Kopie mitzugen oder vorab uns zu faxen. Idealerweise füllen die Patienten unsere Fragebogen vorab aus.

Diesen können Sie im Download-Bereich herunterladen.


Arztbriefe

Sie erhalten nach Abschluss der Untersuchungen einen Arztbrief. In der Regel wird dieser innehalb von

7 Tagen nach der Untersuchung bei Ihnen sein. Nur wenige Patienten müssen nach der Erstvorstellung

zur Folgeuntersuchungen erscheinen. In diesem Fall erfolgt der Arztbrief erst nach Abschluss der

Untersuchungen. Sollten sie einmal einen Arztbrief vermissen, melden Sie es uns bitte telefonisch

oder per Fax.